Hard-Rocker singt klassisch A0114
Lithuanien, 02.02.2008
Hard-Rocker Jeronimas Millius geht mit einer klassischen Balade nach Belgrad

Der junge Jeronimas Millius singt eine Ballade im Opernstil. Er wurde heute abend als grosser Gewinner der lithaunischen Vorentscheidung gewählt. Das Lied "Nomads in the Night" ist der Nachfolger des letztjährigen Liedes "Love or Leave" und wird das baltische Land in Belgrad repräsentieren.

Jeronimas Milius ist auch in Lithuanien eher unbekannt. Er gewann bereits das Halbfinale und wurde heute am Finale von den LRT-TV-Zuschauern per Televoting zum Sieger erkohren. Der Rocker hat das ursprüngliche, melodische Metal-Rock-Lied in eine klassische Balade umgeschrieben, damit es kommerzieller wird und bei der breiten Masse besser gefällt.

Seit dem ersten Sieg im Halbfinale wurde Jeronimas bei der Presse als klarer Favorit gehandelt. Es scheint, dass auch das TV-Publikum an ihn glaubt und ihn in Belgrad sehen will.