Das Bühnenbild vom ESC 2008 A0150
Belgrad, 25.03.2008
Das Bühnenbild vom ESC 2008

Auch dieses Jahr gibt es wieder ein beeindruckendes Bühnenbild. Da es dieses Jahr für 3 Shows benutzt wird, wurde ein besonderes Bühnenkonzept entwickelt. In der ersten Show wird die Stadt thematisiert, in der zweiten Show der Fluss und die dritte Show (Finale) wird Stadt und Fluss zusammenströmen lassen.

>> Link zu einem kurzen Bühnen-Animationsfilm

Bereits in einigen Wochen machen Hunderte Techniker die Belgrad Arena zum Musiksaal 2008. Ab 11. Mai proben die ersten Teilnehmer auf der Bühne des Stadiums in Belgrad. In einem Rennen gegen die Zeit werden alle 43 Wettbewerbs-Kandidaten je zwei Proben innert 8 Tagen haben. Zusätzlich wird es pro Show drei Generalproben geben. Damit die Probe nicht von technischen Vorbereitugen gestört werden, muss diese ihre einen Test und Proben bis 10. Mai abgeschlossen haben. Neben Hunderten von Arbeitern im Hintergrund und tonnenweise Beleuchtung und Kabel sind die 20 Kameras nicht zu vergessen, die den ganzen Zauber der Show einfangen werden.
.Vor was Sie nicht auf Fernsehen sind der gigantische Betrieb hinter den Szenen, während sehen und nachdem die Phasenerscheinen. In den upcoming Wochen taucht Eurovision.tv in die Vorbereitungen für den Eurovision Lied-Wettbewerb, Ihnen zu zeigen, was es nimmt, um einen Fall solcher massiver Größe zu organisieren. Wir stellen Sie auch zu einigen der Schlüsselleute hinter dem Wettbewerb vor. Wie bereiten sie sich vor? Was sind die Herausforderungen sie gegenüberstellen, und was sind ihre größten Alpträume? Bleiben Sie mit uns für eingehende und exklusive Deckung des Summens hinter den Szenen und den Leuten, die es geschehen lassen!.